CPM - Craftsmen Personal Management

Durch unsere Zusammenarbeit mit der Kfz-Werkstatt Graf in der Phase II von business@school haben wir erfahren, dass es für kleine Handwerksunternehmen meist sehr schwer ist, einen Einstieg in die Branche zu finden. Diese Unternehmen haben außerdem oftmals Probleme mit der Verwaltung.

Team des Gymnasiums Ohmoor, Hamburg

Mit Hilfe von Herrn Graf haben wir uns ein Konzept überlegt, wie sich Einstiegschancen und späterer Gewinn dieser Kleinunternehmen steigern lassen, so dass wir selbst noch Gewinn damit machen. Handwerker sind bei einem Bauprojekt unmittelbar abhängig voneinander. Geht bei dem einen etwas schief, so muss der andere ebenfalls mit Verzögerungen rechnen, was am Ende auch den Verbraucher trifft.

Wir haben ein völlig neues Konzept entwickelt, um solche Komplikationen in Zukunft zu vermeiden: Zunächst mieten wir einen Gewerbehof in Hamburg an, von dem wir die Arbeitsräumlichkeiten wiederum an Kleinhandwerksbetriebe weiter vermieten. Unsere Zielgruppe ist dabei das Handwerk aus der Bauwirtschaft (Tischler, Maurer, Fliesenleger, etc.). Als Verwaltung sind wir dann für Gebäudemanagement, Auftragskalkulation, Time-Management, Personal-Service, Marketing und Büroservice zuständig und sorgen dafür, dass der Handwerker mehr Zeit für seine eigentliche Tätigkeit hat. Durch uns wird dem Handwerker ein guter Einstieg in die Branche garantiert, bei dem er durch Umsatzsteigerung und Kosteneinsparungen bis zu 50% mehr Gewinn machen kann.

Wir treten mit verschiedenen Handwerkern gemeinsam in der Öffentlichkeit auf und bieten somit Komplettangebote an, so dass es nicht mehr nötig sein wird, mehrere Handwerker anzuheuern.

Team "CPM"

  • Maike Bargmann (17)
  • Bastian Englisch (17)
  • Nina Graf (17)
  • Florian Müller (16)
  • Gesa Onken (17)