YogoBar

Die Inspiration zu dieser Idee kam zwei Teammitgliedern während einer Reise durch die Toskana. Dort setzt sich das Konzept einer Joghurteria mit angeschlossenem „Take-away“ Service erfolgreich gegen andere Café-Formen durch.

Team des Ursulinen-Gymnasiums, Köln

Die Umsetzung
Wir bieten in unserer „YogoBar“ Joghurt in der cremigen Konsistenz von Softeis an. Dazu sind verschiedene Toppings wie Saucen, Obst etc. wählbar, die sich je nach Geschmack beliebig miteinander kombinieren lassen. Zielgruppe für dieses Angebot ist vorwiegend die Alterstufe  unter 25 Jahren und dazu passend ein Standort in der Nähe der Kölner Universität angestrebt.

Unsere Idee erscheint uns vielversprechend, da eine Spezialisierung auf Joghurt in Köln einzigartig ist. Wir setzen einerseits auf den „Evergreen“ Joghurt, der über alle Alterstufen hinweg Anhänger hat, sowie auf den anhaltenden Trend zur gesunden Ernährung und den großen Erfolg sämtlicher „Take-away“ Einrichtungen in der heutigen Zeit.

Team "YogoBar"

  • Setareh-Josefine Ahmadzadeh-Hosseini
  • Antonia Chlubek
  • Julia Kliszak
  • Lydia Moser
  • Hanna Schmidt
  • Karolina Ucher
  • Johanna Zapp